Shopping


DSC_0195   Nach langer Abstinenz war es wieder einmal so weit. Shoppen war angesagt. Das TöchterleinD packte FroschköniginS ein – und wohin an einem Samstag Nachmittag bei schlechtem Wetter – in ein Shoppingcenter natürlich.

DSC_0184

Da kann man im Warmen und vor allem trockenen Fußes so schön an den SALE-Auslagen vorbei flanieren.  Die weibliche Psyche, nach einer arbeits- und stressreichen Woche, verlangte einfach danach. Die bunten Geschäfte mit den zahlreichen „das musst du unbedingt haben“-Angeboten in ihren Auslagen lockten uns an wie bunte Blumen die Bienen. Und so landeten auch wir den einen oder anderen Kauferfolg. FroschköniginS erstand mithilfe einer sehr geduldigen und sehr freundlichen Beratung „Arbeitskleidung“.

Eine Bluse und einen Blazer für Büro und Freizeit geeignet. Im Kleiderkasten der FroschköniginS fand sich dann auch noch das eine oder andere dazupassende Stück. Das kam dabei heraus:

Blazer und Bluse von Zero kombiniert zu Jeans und heller Tasche von Vögele (Geschenk von FroschköniginR) oder roter Tasche von Abro. Schuhe sind von Schuhhaus Zottl.

Das Fake Fur Gilet von Takko gibt dem Ganzen noch etwas Pfiff für den Freizeitlook.

Unsere vierbeinigen Shopping-Begleiter lieben dieses geruchlose Ambiente eines Einkaufzentrums nicht gerade, aber der Besuch in der Hundeboutique entschädigte einwenig. Ehrlich es waren die Hasenohren, die sie versöhnlicher stimmten. Und zu guter Letzt fand sich bei H&M noch was fürs Töchterlein –

DSC_0173

 Wer spricht da französisch?

 

Advertisements
Veröffentlicht in Mode

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s